Copyright by Michael Harms, Berlin, 2006

[ Michael Harms ]
geboren: 1964 in Oldenburg
Intensive Beschäftigung mit der Photographie seit dem vierzehnten Lebensjahr
lebt und arbeitet in Berlin

[ Ausbildung ]
Assistenz bei dem Bremer Werbefotografen Dieter Kahl
Fotografenausbildung am Berliner Lette-Verein
Studium an der HdK-Berlin, Künstlerweiterbildung
Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
[ Referenzen ]
Art Forum, Art Magazin, Das Magazin, Hans Wurst Nachfahren, Humana, Kunst am Bau Büro, NBK, NGBK, Nürnberger Gobelin Manufaktur, Museumsjournal, Senatsverwaltung f. Bau und Wohnen, Stadt Oldenburg, Theater Laboratorium, Viveka, Büro für integrative Kunst

[ Ausstellungen, Preise ]
2012
Berlin 1980 - Berlin 2010, Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz
2011
Beteiligung Lange Nacht der Bilder
2011
Gemeinschaftsausstellung Kunsthaus Jesteburg
2011
"chains", "Hand und Haut", "colors" Die Aktgalerie Berlin
2011
Gruppenausstellung "10 Jahre Aktgalerie"
2010
"lambeau de mot", Kunstkreuz 2010, Künstlerhaus Bethanien, Berlin
2010
Beteiligung "slideluckpotshow Berlin III", MMX, Berlin
2010
Preisträger "Fotografen aus Leidenschaft", Artepictura und fotocommunity.de
2008
Beteiligung "slideluckpotshow Berlin I", RAW-Tempel, Berlin
2008
"Erinnern-was-war", Aus Liebe zum RAW, RAW-Tempel, Berlin
2007
Beteiligung, 1. Freie Kunstausstellung Sachsen-Anhalt, Schweinitz "ЗАбРОШЕННАЯ ТЕРРИТОРИЯ", Dachschiff eV.
2007
"ЗАбРОШЕННАЯ ТЕРРИТОРИЯ", Kunstkreuz07, Berlin
2007
"zwanzig-vierzig", Bürgerhaus Grünau, Berlin
2007
"zwanzig-vierzig", Stadthaus Lichtenberg, Berlin
2007
"zwanzig-vierzig", Kinder- und Jugendbibliothek, Oldenburg
2006
Beteiligung, HYPE-Gallery, Cafe Moskau, Berlin
2006
"zwanzig-vierzig", Berliner Verlag, Berlin
2006
"Erinnern-was-war", Spektrale06, Berlin
2006
"zwanzig-vierzig", Kunstkreuz06, Frankfurter Tor, Berlin
2004
"zwanzig-vierzig", Pestalozzi-Fröbel-Haus, Berlin
2000
"Portraits", Universitätsklinikum, Erlangen
1997
"Augenblicke" Interaktive Ausstellung im Gravis-Shop Nürnberg
1995
Beteiligung "Panther-Workbook", Photokina, Köln
1989
"Ressource Kunst" Fotodokumentation und Wanderausstellung für Siemens-Kulturwerk und Goethe-Institut
1986
Beteiligung Wanderausstellung "Jugend der 80er Jahre" der UNESCO
1985
Preisträger Deutscher Jugendphotopreis, "1984-2004"
1982
Förderpreis der Photokina-Bilderschauen, Köln "Realität"